Willkommen im Waldfreibad Häusern-Höchenschwand

Saisonkartenverkauf 2020:

Der Vorverkauf wird bis zur Eröffnung verlängert! (Stand 27. Mai)

Die Freunde des Waldfreibades e.V.  wollen trotz der Coronakrise mit deren Einschränkungen den Vorverkauf der Saisonkarten starten. Obwohl man Stand heute noch nicht weiß, wann und wie die Freibadsaison möglich gemacht wird, hat der Verein sich entschlossen, die Saisonkarten anzubieten. Die schon geplante Ertüchtigung der Filteranlage und der Chlorgasanlage wird zur Zeit durchgeführt und im Herbst wurde ein neues Arbeitsgerät beschafft. Allein diese Investitionen belaufen sich auf über 20.000 €.  Auch das Herrichten des Bades kostet den Verein einiges an Geld. Ganz nebenbei läuft natürlich die Entlohnung des Bademeisters weiter. Für all das sind neben den Zuschüssen der Gemeinden Häusern und Höchenschwand weitere Einnahmen des Vereins unabdingbar. Damit der Verein auch durch diese schwierige Zeit einigermaßen schadlos kommt und dadurch dann auch die Basis für normale Schwimmbadzeiten ab nächstem Jahr gelegt ist, sind wir auf den Verkauf von Saisonkarten auch in diesem Jahr angewiesen – egal was der Virus mit uns und der Schwimmbadsaison macht.

Somit wird der Vorverkauf am kommenden Samstag, den 9. Mai am Schmidt´s Markt in Häusern gestartet. Die üblichen Verkaufsstellen in St. Blasien und Frohnschwand werden nicht bestückt, da dort die notwendigen Sicherheitsabstände nicht eingehalten werden können. Ab Montag, den 11. Mai werden die Karten dann an den Schaltern der Sparkasse in St. Blasien und Höchenschwand sowie im Einwohnermeldeamt in Häusern zu den jeweiligen Öffnungszeiten verkauft. Der Vorverkauf endet am 29. Mai. In wie fern der Arbeitseinsatz und das Anschwimmen stattfinden können und werden, wird rechtzeitig bekanntgegeben. Die Preise bleiben gegenüber den Vorjahren gleich. Die Karten sind nicht übertragbar und auch eine Rücknahme der Karten ist nicht vorgesehen.

Wir haben nach Aussagen zu den Plänen der Tourismusverbände und Gemeinden in Sachen langsames, mehrstufiges Hochfahren des Tourismus und Mitteilungen des Bäderportals berechtigte Hoffnung, dass die Freibäder mit den mittlerweile gewohnten Abstands- und Kontaktregeln und noch nicht bekannten Freibadeinschränkungen bis spätestens Mitte Juni öffnen dürfen. Wann das dann wirklich ansteht, liegt nicht in unseren Händen. Die Freunde des Waldfreibades e.V. versuchen bereit zu sein und alle dann von der Landesregierung und ähnlichen Institutionen aufgestellten Vorgaben zum Betrieb von Freibädern zu erfüllen und einen für alle akzeptablen Schwimmbadbetrieb zu gewährleisten.


News

Das Waldfreibad Häusern-Höchenschwand liegt mitten im Wald holzschildzwischen Häusern und Höchenschwand und gilt mit 971 m über NN als das höchstgelegene beheizte 50-m-Freibad Deutschlands. Seit 2005 wird das Bad durch den eigens gegründeten privaten Förderverein betrieben.

Kommen Sie in unser Waldfreibad und erleben Sie einen wunderschönen Tag in Mitten der Natur. In der Saison (Ende Mai bis Anfang September) hat das Bad täglich von 10:00 bis 18:30 Uhr und bei schlechtem Wetter von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Ab 1,5 Stunden vor Kassenschluss gilt der vergünstigte Feierabendtarif.

waldfreibad

Wir freuen uns sehr über jedes neue Mitglied. Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft den Erhalt des Waldfreibades:
zur Beitrittserklärung